Hebammen aus Niedersachsen
Hebammenverband Niedersachsen e.V.

Geburtsvorbereitung für EinsteigerInnen

Inhalt:

• Kursorganisation, Abrechnung und Durchführung eines Geburtsvorbereitungskurses

• Körperarbeit, Entspannung und Atmung

• Gestaltung einzelner Stunden zu Themen wie Schwangerschaft, Geburt, Eltern werden, Wochenbett, Stillen

• Erarbeiten eines eigenen Kurskonzeptes in Kleingruppen

• Erprobung der entwickelten Stunden in der Großgruppe

Ziel der Fortbildung ist, die Durchführung eines eigenen Geburtsvorbereitungskurses zu entwickeln, so dass am Ende ein Kurskonzept zur Verfügung steht, um eigene Kurse anzubieten. Die Dozentin bietet eine Grundlage mit Vorträgen zu den oben genannten Themen. Übungen zu Körperarbeit, Atmung und Entspannung werden gezeigt und erprobt. Dafür nehmen wir uns am ersten Tag Zeit. Zusätzlich wird am zweiten Tag vormittags in einzelnen Gruppen je eine Stunde eines Geburtsvorbereitungskurses erarbeitet und verschriftlicht. Dafür steht Material wie Karten und Beispiele aus der Fachliteratur zur Verfügung. Die Dozentin begleitet die Gruppenarbeit und ist während der Arbeitsphase anwesend sowie ansprechbar und bringt eigene Ideen ein. Im Anschluss werden nachmittags Auszüge aus den erarbeiteten Stunden in der Großgruppe vorgestellt und erprobt. Alle Ausarbeitungen stehen am Kursende allen Kursteilnehmerinnen zur Verfügung, um damit einen Geburtsvorbereitungskurs anbieten und durchführen zu können.

Buchbar 1.1.2023

Buchungsmöglichkeiten

Teilnahmeberechtigung
Niedersächsische Hebammen und WeHen 150,00€
Teilnahmeberechtigung
andere Teilnehmerinnen 260,00€