Hebammen aus Niedersachsen
Hebammenverband Niedersachsen e.V.

Wenn im Kreißsaal oder Wochenbett etwas passiert

Inhalt

Erste Hilfe für den Fall der Fälle...

Alle arbeiten nach besten Wissen und Gewissen – und trotzdem erleben Hebammen neben aller Freude auch Leid, Notfälle, kritische Ereignisse. Manchmal geht es um Fehler und Worte wie Schaden und Haftung stehen. im Raum. Dann sitzt der Schreck oft tief in den Knochen.
Damit Sie im Fall der Fälle gelassen und professionell reagieren können, beschäftigen wir uns im Vorfeld mit:

• „Worst case“ Szenarien :z.B. Schaden, Professioneller Fehler, Unvorsehbares Leiden

• Was tun, wenn „etwas passiert ist?“ Was lieber nicht?

• Der individuelle Weg zurück zum inneren Gleichgewicht

• Krisen und extremen Stress verstehen

• Die eigenen emotionalen Reaktionen nach extremen Situationen händeln

• Die eigenen Ressourcen kennen und nutzen können

• Unterstützung für Studentinnen in / während extremer Situationen

• Praktische Fragen rund um Recht und Versicherung

• Institutionelle Beratung und Hilfsmöglichkeiten

Wir arbeiten mit

• Theorie und Information

• Praktischen Übungen

• Austausch und kreatives Arbeiten

So erarbeiten Sie sich ein auf Sie abgestimmten Notfallkit für die nächsten Schritte in schwierigen Situationen kritische Ereignisse/ Fehler etc.. Jede wünscht sich, so ein Notfallkit nicht zu brauchen; es zu haben, entlastet den ganz normalen Berufsalltag.

Veranstaltungsort: wird noch bekann gegeben

Buchungsmöglichkeiten

Teilnahmeberechtigung
DHV-Mitglied 190,00€
Teilnahmeberechtigung
andere Teilnehmerinnen 240,00€